Apple Pay

Einfacher, schneller und sicherer bezahlen

Einfach, schnell, sicher

Benutze deine Monese-Karte mit Apple Pay, um sicherer und schneller zu bezahlen. Die einfache, sichere und private Bezahlmethode.

    Verfügbar in diesen Ländern

    • 🇦🇹 Österreich
    • 🇧🇪 Belgien
    • 🇧🇬 Bulgarien
    • 🇭🇷 Kroatien
    • 🇨🇾 Zypern
    • 🇨🇿 Tschechische Republik
    • 🇩🇰 Dänemark
    • 🇪🇪 Estland
    • 🇫🇮 Finnland
    • 🇫🇷 Frankreich
    • 🇩🇪 Deutschland
    • 🇬🇷 Griechenland
    • 🇭🇺 Ungarn
    • 🇮🇸 Island
    • 🇮🇪 Irland
    • 🇮🇹 Italien
    • 🇱🇹 Litauen
    • 🇱🇮 Liechtenstein
    • 🇱🇻 Lettland
    • 🇱🇺 Luxemburg
    • 🇲🇹 Malta
    • 🇳🇴 Norwegen
    • 🇳🇱 Niederlande
    • 🇵🇱 Polen
    • 🇵🇹 Portugal
    • 🇷🇴 Rumänien
    • 🇸🇰 Slowakei
    • 🇸🇮 Slowenien
    • 🇪🇸 Spanien
    • 🇸🇪 Schweden
    • 🇬🇧 Vereinigtes Königreich

    Apple Pay mit Monese einrichten

    Um deine Monese-Karte schnell zu Apple Pay hinzuzufügen, wählst du "Karte" in der Monese-App aus und tippst auf "Zu Apple Wallet hinzufügen".

    Du kannst ebenfalls in der Apple Wallet App auf "+" tippen.

      Online-Shopping leicht gemacht

      Füge deine Monese-Karte ganz einfach zu Touch ID-fähigen MacBooks hinzu, um sofort und sicher online zu bezahlen.

        Zahlen ohne Karte

        Zahle schnell und einfach ohne Karte. Dabei umgehst du auch das Limit für kontaktlose Zahlungen.

          Sicher, privat, simpel

          Deine Monese-Zahlungen sind dank biometrischer Erkennung mit Touch ID oder Face ID jetzt noch sicherer.

            Einfache Einrichtung

            Verknüpfe deine Karte mit Apple Pay. Die Einrichtung ist total leicht.

              Häufig gestellte Fragen

              • Kann ich Apple Pay weiterhin benutzen, wenn ich meine Monese-Karte sperre?

              • Mit welchen Geräten funktioniert Apple Pay?

              • Wo kann ich Apple Pay benutzen?

              • Wie mache ich meine Monese-Karte zur Standardkarte bei Apple Pay?

              • Wie füge ich meine Monese-Karte zu Apple Pay hinzu?