Funktionen

Lege Geld zur Seite mit den Monese Geldtöpfen

Spare Geld für eine besondere Sache, einen besonderen Ort... oder eine ganz besondere Person

von Mathilde am 06 Juni 2019
Lege Geld zur Seite mit den Monese Geldtöpfen

Ab sofort steht dir ein neues Tool zur Verfügung, mit dem du dein Geld einfach und effektiv verwalten kannst: die Monese Geldtöpfe.

Bei Monese dreht sich alles darum, dir die nötige finanzielle Freiheit zu gewähren, damit du dich überall entfalten kannst. Um etwas Geld für besondere Gelegenheiten ohne viel Aufwand zurückzulegen – ob große oder kleine – haben wir die Geldtöpfe flexibel und vielseitig gestaltet.

Egal, ob du für ein neues Gadget, deinen Traumurlaub oder ein Geschenk für jemanden ganz Besonderen sparst – die Monese Geldtöpfe bieten dir die Möglichkeit, das Geld zur Seite zur legen, bis du es eines Tages brauchst. Sie werfen keine Zinsen ab, trennen aber deine Ersparnisse von deinen alltäglichen Ausgaben. Deine Ziele zu erreichen, wird so einfacher.

Wir haben aber auch an diejenigen unter euch gedacht, die es nicht gewohnt sind, Geld regelmäßig auf die Seite zu legen: Automatisch in die Geldtöpfe einzuzahlen, ist auch möglich. So kannst du etwas beiseitelegen, ohne viel dafür tun zu müssen. Richte ganz einfach eine automatische Zahlung ein und die App erledigt den Rest für dich!


So funktioniert’s

Das Einrichten eines Geldtopfes ist kinderleicht. Öffne die Liste deiner Konten auf dem Startbildschirm, klicke auf „Konto hinzufügen“ und dann auf „Geldtopf“.

Du kannst für jedes deiner Konten einen Geldtopf einrichten (inklusive deiner Business-Konten). Sobald das Konto eingerichtet wurde, erscheint es in der Liste deiner anderen Konten.

Deine Geldtöpfe kannst du auffüllen, wann immer du willst. Gehe einfach zum Zahlungsbildschirm deines privaten Kontos und wähle unter “Zur Zahlung bereit” den Betrag aus, den du überweisen möchtest. Einen Mindestbetrag gibt es übrigens nicht. Tippe dann auf „Zahlen“ – das war's schon!

Möchtest du Geld von deinem Geldtopf abbuchen? Wähle einfach dieses Konto in der Liste aus, tippe auf "Zahlen" und gib den Betrag ein, den du abbuchen möchtest. Das Geld geht sofort auf deinem privaten Konto ein.


Demnächst verfügbar...

Wir werden in den kommenden Monaten weitere Funktionen zu den Geldtöpfen hinzufügen – also halte die Augen offen!

Solange hoffen wir, dass die Monese Geldtöpfe dir dabei helfen, das meiste aus deinem Geld herauszuholen – ganz gleich, wofür du sparst.

Wir würden unheimlich gerne wissen, wie sich unsere Geldtöpfe als App-Funktion deiner Meinung nach weiterentwickeln sollten. Falls du Vorschläge oder Ideen hast, kannst du uns jederzeit über Facebook, Twitter oder Instagram erreichen – wir freuen uns, von dir zu hören.

Jetzt ein Konto eröffnen


Mathilde Content & Community Manager
Share this article