Funktionen

Monese mit der Kraft von PayPal

Die ganze Freiheit von Monese, mit der Bandbreite, Schnelligkeit und Sicherheit von PayPal

von Mathilde am 04 Juli 2019
Monese mit der Kraft von PayPal

Wir freuen uns sehr, unsere Zusammenarbeit mit PayPal vorzustellen. Unsere Kunden sind in der ganzen Welt unterwegs, sei es für das Studium, die Arbeit, die Familie oder den Ruhestand – und wir wissen, dass sie begeisterte PayPal-Kunden sind. Jetzt kannst du die ganze Freiheit von Monese nutzen zusammen mit der Bandbreite, der Schnelligkeit und der Sicherheit von PayPal.

Als Kunde mit Wohnsitz in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Großbritannien kannst du:

  • dein Monese-Konto mit PayPal verknüpfen und dein PayPal-Guthaben und deine Transaktionen in der Monese-App verwalten
  • deine Monese-Karte zu deiner PayPal-E-Börse hinzufügen und bei 277 Millionen Verbrauchern und Händlern, die PayPal nutzen, einkaufen bwz. ihnen Geld schicken
  • Monese bei PayPal ganz bequem als bevorzugte Bezahlmethode deiner E-Börse festlegen.

Diese Funktionen sind für alle Kunden verfügbar, die ein Monese EUR- und GBP-Konto in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Großbritannien haben. Demnächst können unsere Kunden auch in anderen Ländern Europas, PayPal zu ihrem Monese-Konto hinzufügen.

Jetzt ein Konto eröffnen


Verknüpfe dein Konto


Um dein PayPal-Guthaben abzufragen oder deine letzten Transaktionen anzusehen, musst du nur deine Monese-App öffnen. Es war noch nie so einfach, dein PayPal-Konto in der Monese-App gleich neben deinen anderen Finanzen und Zahlungen zu verwalten.

Verknüpfe dein PayPal-Konto, indem du zum Startbildschirm gehst und oben links auf „Konto“ tippst. Wähle „Konto hinzufügen“, tippe auf „PayPal“ und danach auf „PayPal verknüpfen“. Markiere die Monese-Karte (oder Karten), die du verknüpfen möchtest, und folge der Anleitung, die Anmeldedaten deines PayPal-Kontos einzugeben.


Füge deine Monese-Karte zur E-Börse von PayPal hinzu


Im nächsten Schritt kannst du deine Monese-Karte zu deiner PayPal-Geldbörse hinzufügen, um bei Millionen von Unternehmen, die PayPal nutzen, einfacher und schneller zu bezahlen. Zusätzlich kannst du zahlreiche andere Funktionen, wie z.B. One Touch™ nutzen. Mit dieser Methode erlaubt dir PayPal, sekundenschnell und ohne die Eingabe von Passwort und Kartendetails Transaktionen durchzuführen.

Deine bevorzugte Karte

Zu guter Letzt wählst du deine „bevorzugte Zahlungsquelle“ bei PayPal aus. Dies bedeutet im Grunde, dass du die Karte auswählst, die du in deinem PayPal-Konto als Standard verwenden möchtest.

Wenn du deine Monese-Karte auf diesem Wege hinzufügst, kannst du in nur wenigen Schritten online einkaufen und Geld überweisen.

Finanzielle Freiheit

Du kannst sekundenschnell einkaufen, überweisen oder Geld an deine Freunde schicken, ganz egal, wo sie gerade sind – und das, ohne jedes Mal deine Daten eingeben zu müssen. Damit kannst du dein Handy schnell wieder einstecken und dich den Dingen zuwidmen, die dir Freude bereiten.

Mit PayPal kannst du weltweit tolle Produkte in Millionen von Geschäften kaufen, vom großen Unternehmen bis hin zum kleinen, einzigartigen Laden.

Zusätzliche Sicherheit

Überweise und empfange Geld, ohne dir Sorgen zu machen dank PayPals Datenverschlüsselung und Schutz vor Betrug. Die Gewissheit, dass PayPal dich, dein Geld und deine Einkäufe auch nach dem Kauf schützt, macht das Shopping gleich viel entspannter.

Demnächst bei Monese…

Diese Funktionen sind ab sofort für alle Kunden verfügbar, die ihren Wohnsitz in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Großbritannien haben. Schritt für Schritt machen wir die PayPal-Integration auch für unsere Kunden in anderen europäischen Ländern verfügbar.

Wir freuen uns wirklich sehr über diese Zusammenarbeit und hören immer gern von dir – schreib uns bei Facebook, Twitter oder Instagram.

Jetzt ein Konto eröffnen


Mathilde Content & Community Manager
Share this article