Business

Unternehmens-finanzierung leicht gemacht – mit iwoca

Unser Partner iwoca vergibt ab sofort Firmenkredite an Monese-Geschäftskunden

von Marina am 12 November 2019
Unternehmens-finanzierung leicht gemacht – mit iwoca

Monese Business ist die perfekte Wahl für globale Unternehmen! Um unsere Geschäftskonten noch attraktiver zu machen, haben wir uns mit iwoca zusammengetan, der preisgekrönten digitalen Plattform für Unternehmensfinanzierung. iwoca bietet kleinen Unternehmen Zugang zu flexiblen Krediten.


Mit den richtigen Tools Wachstum fördern

Mit einem Geschäftskonto von Monese kannst du deine geschäftlichen, aber auch privaten Finanzen einfach und bequem verwalten. Die richtigen Tools helfen dir dabei, den Überblick über deine Finanzen zu bewahren, deinen Cashflow managen oder auch Unterstützung bei Investitionen zu erhalten.

Monese-Kunden haben jetzt die Möglichkeit, bei iwoca einen Firmenkredit in Höhe von bis zu 15.000 £ zu beantragen, um das Wachstum ihres Unternehmens zu fördern – alles in nur wenigen Minuten.


Und so einfach geht‘s

Der Kreditantrag kann schnell und unkompliziert über die Monese-App gestellt werden. Du brauchst dazu:

  • Ein Monese-Geschäftskonto
  • Einen Jahresumsatz von mindestens 10.000 £
  • Ein seit mindestens drei Monaten registriertes Unternehmen

Gehe in der Monese-App zu deinem Geschäftskonto, tippe am unteren Bildschirmrand auf „Mehr“ und dann auf „Firmenkredite“.

Folge der schrittweisen Anleitung für den Kreditantrag von iwoca. Wird dein Antrag genehmigt, erhältst du das Geld direkt auf dein Monese-Konto. Die Kreditinformationen kannst du jederzeit in der App einsehen.

Monese hat Unternehmen in Sachen Banking viel zu bieten. Wenn du (noch!) kein Konto bei uns hast und dein Unternehmen in Großbritannien registriert ist, kannst du innerhalb von wenigen Minuten ein Monese-Geschäftskonto eröffnen. Ein Privatkonto gibt es gleich dazu. Weitere Informationen findest du hier!

Jetzt registrieren


Marina Content & Community Manager
Share this article