Community

„Mit Monese kann ich mein Geld problemlos hin und her überweisen“

Wie die Wahl-Londonerin und gebürtige Rumänin Alina die Planung ihrer Traumhochzeit in Portugal meistert

von Melissa am 20 Februar 2020
„Mit Monese kann ich mein Geld problemlos hin und her überweisen“

Es war schon immer unser Anspruch, Menschen zu ermöglichen, sich frei zu bewegen, dort zu leben und zu arbeiten, wo sie möchten – ohne sich darum zu sorgen, wie sie dabei die Verwaltung ihrer Finanzen meistern. Unser Fokus galt (und gilt), ein Produkt zu entwickeln, auf das wir stolz sind. Umso mehr freuen wir uns, Feedback von zufriedenen Kund*innen zu erhalten, für die unser Service wie maßgeschneidert ist. So auch für Alina:

Wir stellen vor: Alina

Alina stammt aus Rumänien und wird sich in diesem Sommer in Portugal trauen lassen. Wir wollten von ihr wissen, warum sie ein Konto bei Monese eröffnet hat und in welchen Situationen ihr die Mobile-Banking App zugutegekommen ist.

Mit Monese kann ich mein Geld problemlos zwischen Großbritannien, Rumänien und Portugal hin und her überweisen.

Alina ist 2014 von Bukarest nach London gezogen. Zurzeit plant sie ihre Traumhochzeit in Lissabon und bezeichnet im Zuge dessen Monese als einen Partner, der ihr das überhaupt erst ermöglicht hat. „Mit Monese kann ich mein Geld problemlos zwischen Großbritannien, Rumänien und Portugal hin und her überweisen.“


Unkomplizierte Überweisungen

Geld überweisen über Landesgrenzen hinweg funktioniert mit Monese rasch und absolut einfach. Schnelle und unkomplizierte Geldtransfers in unterschiedlichen Währungen sind bei Alinas Vorbereitungen für den großen Tag zur Routine geworden.

Dank Monese kommt mein Geld zügig bei der Hochzeitslocation an.

Alina brauchte ein Konto, mit dem sie ihre Hochzeitsdienstleister in Portugal zuverlässig bezahlen konnte. In der Tat, um die Hochzeit auf die Beine zu stellen, braucht es in ihrem Fall drei Währungen: Lei, Pfund und Euro. „Dank Monese kommt mein Geld zügig bei der Hochzeitslocation an“, sagt sie. „Für mich ging es in erster Linie darum, mein Geld unkompliziert von einem Land ins andere zu transferieren.“


Günstige Wechselkurse

Einer der Gründe, weshalb sich viele unserer Kund*innen für Monese entschieden haben, sind unsere günstigen Interbanken-Wechselkurse. Für Alina, die gerne reist und die neben ihrer Hochzeit im Ausland auch noch ihre Hochzeitsreise plant, spielt das eine zentrale Rolle.

Ich nutze Monese für alles, was für die Hochzeit nötig ist, weil ich den vorteilhaften Wechselkurs nutzen kann.

Traditionelle Banken bieten mitunter horrende Wechselkurse an. Bei jemandem, der seine Hochzeit im Ausland plant, kann daraus – selbst bei einem bescheidenen Hochzeitsbudget – eine erstaunlich hohe Summe werden. Die gebürtige Rumänin geht die Sache cleverer an und lässt alle Hochzeitsausgaben über ihr Monese-Konto laufen. Damit spart sie bares Geld. „Ich nutze Monese für alles, was für die Hochzeit nötig ist, weil ich den vorteilhaften Wechselkurs nutzen kann.“

Monese gibt mir die Freiheit, immer dort zu sein, wo ich sein will.

Es ist immer eine Freude für uns, wenn wir von Erfahrungen und Geschichten hören, die unsere Kund*innen nach vorne bringen. Da Alina den Premium-Tarif nutzt, kann sie weltweit an Automaten gebührenfrei Geld abheben, kostenlos in Fremdwährung bezahlen und Echtzeit-Überweisungen in Fremdwährung an andere Monese-Kunden ausführen, die sie nichts kosten – egal ob in Rumänien, im Vereinigten Königreich oder in Portugal. Um auch ihr Geld in ihrer Heimat Rumänien zu verwalten, hat Alina erst kürzlich das neue RON-Konto von Monese eröffnet, zu dem es eigens eine rumänische Kontonummer (IBAN) gibt. Sie sagt: „Monese gibt mir die Freiheit, immer dort zu sein, wo ich sein will.“

Jetzt registrieren


Melissa Content Writer
Share this article