Unsere Banking-as-a-Service-Plattform ist hier

Und neue strategische Partnerschaft mit Investec

Alexandra um September 20, 2021

Unsere Banking-as-a-Service-Plattform ist hier

Wir freuen uns sehr, die Einführung unserer cloudbasierten Transaktionsbanking-Plattform zusammen mit einer strategischen Partnerschaft mit Investec ankündigen zu können.

Die Pandemie hat die digitale Transformation deutlich beschleunigt. Dennoch sind viele Unternehmen in ganz Europa zurückgelassen worden und versuchen, digitale Finanzdienstleistungen zu nutzen. Dazu gehören einige Banken, aber auch Online-Unternehmen wie Marktplätze und sogar einige Fintechs. Sowohl traditionelle als auch nicht-traditionelle Unternehmen sind sehr daran interessiert, die Umstellungszeit von Jahren auf Monate oder sogar Wochen zu verkürzen.

Wir glauben, dass wir diesen Unternehmen mit dieser Plattform helfen können, ihr digitales Banking-Angebot auf ein völlig neues Niveau zu heben, es so schnell wie möglich auf den Markt zu bringen und der Nachfrage der Verbraucher voraus zu sein.

Unsere neue BaaS-Plattform ist cloudbasiert, modular und vollständig in führende Finanzdienstleister integriert. BaaS-Nutzer werden Zugang zu allem haben, was sie für die Bereitstellung von Dienstleistungen wie Kerntechnologie für die Geldverwaltung, Risikomotor oder Entwicklung mobiler Anwendungen benötigen. Kunden können die Plattform nutzen, um vollständig maßgeschneiderte, durchgängige Online-Money-Management-Dienste zu entwickeln, die von Land zu Land individuell angepasst werden können.

Dies macht unsere Plattform kosteneffizient und skalierbar und gibt Finanzdienstleistern die Möglichkeit, den Verbrauchern schnell ein modernes digitales Geldmanagement anzubieten.

Investec ist eine unverwechselbare Bank, die private, institutionelle und Unternehmenskunden Investitionen und Vermögensverwaltungsdienstleistungen anbietet. Sie werden unsere neue BaaS-Plattform einsetzen, um die Entwicklung ihres Transaktionsbanking-Angebots in Zusammenarbeit mit uns bei Monese zu beschleunigen.

Wir bei Monese und Investec sind eng miteinander verbunden und setzen uns dafür ein, den Verbrauchern alle Möglichkeiten des digitalen Bankings zu eröffnen, insbesondere in einer Welt nach der Pandemie. Gemeinsam wollen wir sicherstellen, dass Banken, Fintechs und Marktplätze die nach der Pandemie steigende Nachfrage der Verbraucher nach modernen digitalen Finanzdienstleistungen erfüllen können.

Norris Koppel, Gründer und CEO von Monese, sagte: "Wir freuen uns sehr, unsere BaaS-Plattform auf den Markt zu bringen und mit Investec einen so angesehenen Partner zu haben, der viel Erfahrung in der Erbringung außergewöhnlicher Bankdienstleistungen mitbringt.

Bei Monese haben wir eine hochmoderne Technologieplattform aufgebaut, die sich bewährt hat und mit einigen der besten Partner in der Branche zusammenarbeitet. Unserer Erfahrung nach decken die Anbieter von Kernbankdienstleistungen nur einen kleinen Teil der Produkte und Dienstleistungen ab, die erforderlich sind, um den Anforderungen des modernen digitalen Bankgeschäfts gerecht zu werden. Unser BaaS-Angebot ist daher komplett durchgängig - es enthält alles, was man braucht, um ein Girokonto von Grund auf neu zu eröffnen.

Lyndon Subroyen, Global Head of Digital and Technology bei Investec, sagte: „Wir haben eine langjährige Beziehung zu Monese, da wir in den letzten Jahren über den Outward VC-Fonds und kleinere Anlagevehikel in sie investiert haben. Diese strategische Partnerschaft ermöglicht es uns, ihre Skalierbarkeit, ihr Fachwissen und ihre digitalen Fähigkeiten zu nutzen, um das digitale aktuelle Account-Angebot von Investec in Großbritannien anzubieten. Wir sind zuversichtlich, dass wir mit Monese den besten Partner gefunden haben, der unseren Kunden noch mehr Möglichkeiten bietet".

Unsere Partnerschaft mit Investec ist nur eine von vielen, auf die wir im vergangenen Jahr stolz waren. Diese Partnerschaft umfasst eine europäische mehrjährige strategische Partnerschaft mit Mastercard und wir haben auch Thought Machines Cloud narrative Core Banking Platform, Vault, übernommen.

Unsere neue BaaS-Plattform wird unsere mobile Geld-App ergänzen, die es Kunden in ganz Europa ermöglicht, schnell ein Konto in mehreren Sprachen und Währungen zu eröffnen . Wenn du mehr über die Plattform erfahren möchtest, sende uns bitte eine E-Mail an platform@monese.com mit allen Fragen.

Artikel teilen

Neueste Artikel

Monese-Konten für vertriebene Ukrainer

Für vertriebene Ukrainer, die ein lokales Konto im EWR oder im Vereinigten Königreich benötigen, um Zahlungen zu senden oder zu empfangen, bieten wir gebührenfreie EUR- und GBP-Konten an.

Wir haben den Finanzdienstleister Trezeo übernommen

Wir freuen uns, die Übernahme von Trezeo bekannt zu geben, dem preisgekrönten, in Dublin und London ansässigen Finanzdienstleister für Selbstständige.

Unsere Banking-as-a-Service-Plattform ist hier

Wir freuen uns sehr, die Einführung unserer cloudbasierten Transaktionsbanking-Plattform zusammen mit einer strategischen Partnerschaft mit Investec ankündigen zu können.