Funktionen

Dein monatliches Update für November

Was kann deine Monese-App Neues? Eine ganze Menge..

von Mathilde am 02 Dezember 2019
Dein monatliches Update für November

Deine Monese-App wird immer sicherer, attraktiver und vielseitiger. Zwar können einige neue Funktionen vorerst nur unsere Kunden in Großbritannien nutzen – aber wir arbeiten mit Hochdruck daran, sie in Kürze auch für unsere Kunden in Deutschland zugänglich zu machen. Jeden Monat beheben wir kleine wie große Makel, aktualisieren Funktionen und führen völlig neue Features ein. Was sich im November getan hat, fassen wir hier zusammen:


Virtuelle Karten für GBP-Konten

Ab sofort kannst du eine virtuelle Karte für dein GBP-Konto erstellen und damit schnell und sicher online shoppen oder aber mit Apple Pay oder Google Pay per Handy kontaktlos bezahlen. Solltest du die Karte gerade nicht verwenden, kannst du sie im Handumdrehen sperren. So bist du immer auf der sicheren Seite. Doch das neue Feature kann bald noch mehr – freue dich daher jetzt schon auf weitere Updates in Kürze!


Unser erweitertes Bonusprogramm

Wir haben unser Freunde-werben-Freunde-Programm jüngst überarbeitet, um es noch attraktiver für dich, deine Freunde, Familie und Bekannte zu machen: Genau wie bisher erhältst du einen Bonus gutgeschrieben, wenn dein eingeladener Kontakt seine erste Transaktion mit der neuen Monese-Karte durchführt. Und natürlich bekommt auch deine Freundin oder dein Freund wie üblich einen Willkommens-Bonus. Der Unterschied: Die Prämie für das Werben fällt jetzt höher aus, sofern die von dir eingeladene Person ihr Konto auch weiterhin aktiv nutzt. Was genau zu tun ist und mit welchem Bonus wir dich dafür belohnen, dass du andere von Monese überzeugst, findest du hier sowie unter „Verdiene“ in der App.


Firmenkredite mit iwoca

Monese-Geschäftskunden in Großbritannien können jetzt bei unserem Partner iwoca einen Firmenkredit beantragen, um das Wachstum ihres Unternehmens voranzubringen. Der Kreditantrag kann schnell und einfach über die Monese-App gestellt werden.


Überweisungen nach Hongkong

Ab sofort kannst du mit der Monese-App günstig Geld nach Hongkong überweisen. Du findest du die Option zum Geldtransfer in Hongkong-Dollar (HK$) neben 17 anderen Fremdwährungen im „Bezahlen“-Tab deiner App.


Und zu guter Letzt: Wir haben diesen Monat ganze 99 Bugs behoben und weitere Verbesserungen vorgenommen, damit deine App noch besser funktioniert.

Wir freuen uns immer über Feedback! Wenn du Vorschläge oder Ideen hast, kannst du uns jederzeit über Social Media kontaktieren: Facebook, Twitter oder Instagram (oder schreib uns eine E-Mail an community@monese.com).


Mathilde Content & Community Manager
Share this article